Sportbad

Bahnenschwimmen und Springen


Liebe Gäste,

ab dem 31. August 2020 werden wir unser Sportbad Lüneburg, nach einer langen Sommerpause, wieder für Sie öffnen.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es für die Nutzung besondere Regelungen geben, die wir in unserer Haus- und Badeordnung ergänzt haben. Darüber hinaus gelten im Sportbad sowie in der gesamten Anlage der Salztherme Lüneburg die allgemeinen Sicherheits- und Hygieneregeln des Landes Niedersachsen.


Ergänzende Bestimmungen

Bitte melden Sie sich vor Ihrem Besuch im Sportbad Lüneburg an. Die Anmeldung erfolgt über einen separaten Link (siehe Button "Ticket kaufen") mit der Buchungsapp "Bäder-Suite".

Der Ticketkauf ist taggleich sowie für den Folgetag möglich.
Für Ihren Besuch stehen Ihnen feste Zeitfenster zur Verfügung. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung das gewünschte Zeitfenster aus. Die Besucherzahlen sind je Zeitfenster begrenzt.
Sie können Ihr Ticket bei der online Anmeldung auch bequem im Voraus bezahlen. Dafür stehen Ihnen die nachfolgenden Zahlungsarten zur Verfügung.

  - Bezahlung mit Kreditkarte 
  - Bezahlung via PayPal (kein Lastschriftverfahren)

Darüberhinaus gibt es die Möglichkeit das gebuchte Ticket an unserer SaLü-Kasse zu bezahlen. Dies gilt auch für SaLü-Wertkarten- und Quick-Check-In Inhaber sowie für Mitglieder des Gesundheitsstudios sports & friends. 10er-Karten/ 10er-Transponder können bis auf Weiteres nicht genutzt werden.

Da wir nur eine sehr begrenzte Besucheranzahl zeitgleich Zutritt zum Sportbad gewähren können, bitten wir Sie keine Tickets zu reservieren und nicht einzulösen.


Nach dem Bestellvorgang erhalten Sie Ihr E-Ticket als Zutrittsbestätigung automatisch via
E-Mail. 
Für den Zutritt im Freibad bitte die Zutrittsberechtigung gedruckt oder digital zum Scannen vorzeigen und ggf. Eintritte in bar zahlen.

Der an der Kasse ausgegebene Kassenbon bzw. der digitale Kaufbeleg ist bis zum Verlassen des Bades aufzubewahren und dient als Nachweis der Nutzungsberechtigung des Bades sowie als Nachweis der Nutzungszeit.


   Personen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung oder mit einer bekannten/ nachgewiesenen Corona-Infektion oder einem Verdacht darauf ist der Zutritt zur Saunaanlage nicht gestattet.
  Aufgrund baulicher Engstellen im Eingangsbereich, bitten wir Sie einen Mund-Nasen-Schutz - von der Eingangstür bis zu den Umkleideschränken - zu tragen.
Bitte halten Sie sich an die Abstandsmarkierungen vor Ort.
Wir bitten alle Gäste längere Wartezeiten und Gruppenbildungen vor dem Freibad zu vermeiden und das Freibad mit Ablauf des jeweiligen Zeitfensters zu verlassen. 
Bitte halten Sie sich in der gesamten Anlage an den Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen. 
Betreten Sie den Beckenumgang nur unmittelbar vor der Nutzung z. B. der Becken, Sprunganlagen oder Wasserrutschen. Verlassen Sie das Schwimmbecken nach dem Schwimmen unverzüglich. Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist auch im Schwimmer und Nichtschwimmerbecken einzuhalten.  
Die Sprunganlage ist nur nach vorheriger Rücksprache und mit Zustimmung des aufsichtsführenden Schwimmmeisters einzeln zu betreten. 
Die Begleitung einer erwachsenen Person ist für Kinder bis zu ihrem 8. Geburtstag erforderlich. Kinder ohne Begleitung bitten wir um Vorlage eines Altersnachweises in Form eines Kinder- oder Schülerausweises (auch in Kopie möglich).


Angebote

Beckenbeleuchtung und Wandverkleidung tauchen das Sportbad in kühles Blau. Lichtreflexe spiegeln sich an der Decke. Das moderne Lüneburger Sportbad ist der perfekte Platz für sportliche Schwimmleidenschaft.

Wettkampftaugliche 25-Meter-Bahnen laden Sie dazu ein, hier Ihre Bahnen zu ziehen. 1-Meter-Brett und 3-Meter-Sprungturm verführen zu mutigen Sprüngen in das 26° C warme Wasser - eine perfekte Umgebung für den Schwimmsport und auch für Aktivurlaube.

25m-Sportbecken (1 schmale und 2 breite Rundbahnen)
3m und 1m Sprungturm
Verleih von Spielgeräten und Schwimmhilfen


Öffnungszeiten

Der Erwerb einer Eintrittskarte ermächtigt ausschließlich dazu, dass Sportbad für die Dauer des gebuchten Zeitfensters zu nutzen.

Diese zeitliche Begrenzung ist zwingend einzuhalten, da aufgrund der Corona bedingten Begrenzung der gleichzeitig anwesenden Gästezahl einer möglichst großen Zahl an Personen die Nutzung des Sportbades pro Tag ermöglicht werden soll. 


Die Besucherzahl ist je Zeitfenster auf 52 Besucher begrenzt. Eine Erhöhung der Besucherzahlen ist abhängig vom allgemeinen Pandemieverlauf.


Öffnungszeiten ab 31. August 2020 

Montag  06:30 – 09:00  15:00 – 18:00  21:00 – 23:00
Dienstag 06:30 - 09:00  15:00 – 18:00  21:00 – 23:00
Mittwoch  06:30 - 09:00  15:00 - 18:00  18:30 - 21:00 
Donnerstag  06:30 - 09:00  15:00 - 18:00* 21:00 – 23:00
Freitag 06:30 - 09:00  15:00 - 18:00  
Samstag

06:30 - 09:00 
09:30 - 12:00 
12:30 - 15:00 

15:30 - 18:00   
Sonn- u. Feiertag 09:30 - 12:00 
12:30 - 15:00 
15:30 - 18:00  


* Das Damenschwimmen für Frauen ab 16 Jahre entfällt. 

 

Ende der Wasserzeit ist 15 Minuten vor Schließung. 

Für jedes Zeitfenster kann die o.g. Maximalzahl an Gästen eingelassen werden. Nach Ablauf des gebuchten Zeitfensters ist die Anlage umgehend zu verlassen.

Wir nutzen die freien Zeiten zwischen den Besucherfenstern, um unsere Anlage zu reinigen und notwendige Oberflächen zu desinfizieren.  

 

Schwimmzeiten für externe Mieter wie Schulen, Vereine, Behörden, etc. können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht anbieten. Für zukünftige Abstimmungen werden wir uns ab Mitte September mit Ihnen in Verbindung setzen.


  • Sportbad - Bahnennutzung

    für interne Ausbildungen

     

    Liebe Sportbadgäste,

    zu den folgenden Zeiten wird 1 Bahn für interne Ausbildungen genutzt und steht der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung:

    Montags:                      
    15:00 – 16:00 Uhr
    Mittwochs:                  15:00 – 17:00 Uhr
    Donnerstags: 16:00 - 18:00 Uhr 
    Freitags:  15:00 – 17:00 Uhr


    Für das erfolgreiche Erlangen der Schwimmfähigkeit ist es notwendig, dass die Schwimmer lernen sich in unterschiedliche Wassertiefen und -temperaturen sicher bewegen zu können. Daher kann es kurzfristig zu weiteren Bahnenbelegungen durch unsere Schwimmschule kommen. 



    Für Ihren Schwimmspaß stehen Ihnen zwei breite Rundbahnen zur Verfügung.  

     

    Vielen Dank für Ihr Verständnis
    Ihr SaLü-Team 


Eintrittspreise


Für diese besondere Zeit gelten bis auf weiteres neue Eintrittstarife. Der Eintritt ist gültig für den einmaligen Zutritt zum Sportbad für die max. Aufenthaltsdauer des festgelegten Zeitfensters und verliert beim Verlassen der Anlage seine Gültigkeit.


Erwachsener

3,50 Euro

Erwachsener ermäßigt*

3,00 Euro

Kind (4-16 Jahre)

2,00 Euro

Kind (4-16 Jahre) ermäßigt**

1,50 Euro

Kind (0-3 Jahre)

frei


Kinder bis zu ihrem 8. Geburtstag ist der Zutritt nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.

* Erwachsener ermäßigt: gültig für Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte sowie deren Begleitperson, FSJ, BFD mit entsprechendem gültigen Ausweis

** Kind ermäßigt: gültig für Schwerbehinderte Kinder (4- 16 Jahre) mit entsprechendem gültigen Ausweis. Begleitpersonen zahlen den ermäßigten Erwachsenen-Tarif.


 

Hier gelangen Sie zum Ticketverkauf/ zur Buchungsapp vom Sportbad Lüneburg.  

Der Ticketkauf ist taggleich sowie für den Folgetag möglich.

 

 

Mit Klick auf das Banner "Ticket kaufen" verlassen Sie die Webseite des SaLü (Kurzentrum Lüneburg GmbH) und werden automatisch an die externe Buchungsapp "Bäder-Suite" weitergeleitet.

Widerrufsrecht bei (Online) - Buchung von Eintrittskarten:
Gemäß §312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht ein Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (hier: Buchung von Zeitfenstern).


Tipps und Informationen

  • Baderegeln

    Worauf man achten sollte