Freibad Hagen

 

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, dass wir unser Freibad Hagen am Montag, den 25. Mai 2020 für Sie öffnen dürfen.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es für diese Badesaison besondere Regelungen geben, die wir in unserer Haus- und Badeordnung ergänzt haben. Darüber hinaus gelten im Freibad Hagen die allgemeinen Sicherheits- und Hygieneregeln des Landes Niedersachsen.


Ergänzende Bestimmungen für die Saison 2020

 
Bitte melden Sie sich vor Ihrem Besuch im Freibad Hagen an. Die Anmeldung erfolgt über einen separaten Link (siehe Button "Ticket kaufen") mit der Buchungsapp "Bäder-Suite".

Der Ticketkauf ist taggleich sowie für den Folgetag möglich.
Für Ihren Besuch stehen Ihnen 4 jeweils dreistündige Zeitfenster zur Verfügung. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung das gewünschte Zeitfenster aus. Die Besucherzahlen sind je Zeitfenster begrenzt.
Bei allen nachfolgenden Zahlungsarten können Sie Ihre Eintrittszeitfenster im Voraus online anmelden. 
a) Bezahlung mit Kreditkarte (nur bei Online-Bezahlung mit der Buchungsapp)
b) Bezahlung mit EC-Karte (nur an der Kasse im Freibad)
c) Bezahlung mit Bargeld (nur an der Kasse im Freibad)

Nach dem Bestellvorgang erhalten Sie Ihr E-Ticket als Zutrittsbestätigung automatisch via
E-Mail. 
Für den Zutritt im Freibad bitte die Zutrittsberechtigung gedruckt oder digital zum Scannen vorzeigen und ggf. Eintritte in bar, per EC-Karte oder mit Mehrfach oder Kombi-Karten zahlen.

Der an der Kasse ausgegebene Kassenbon bzw. der digitale Kaufbeleg ist bis zum Verlassen des Bades aufzubewahren und dient als Nachweis der Nutzungsberechtigung des Freibades sowie als Nachweis der Nutzungszeit.

 

 

 

.


 

 

 


 
Die Begleitung einer erwachsenen Person ist, abweichend von der bisherigen Regelung, für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr erforderlich.
Bitte halten Sie sich an die Abstandsmarkierungen vor Ort.
Wir bitten alle Gäste längere Wartezeiten und Gruppenbildungen vor dem Freibad zu vermeiden und das Freibad mit Ablauf des jeweiligen Zeitfensters zu verlassen. 
Bitte halten Sie sich in der gesamten Anlage an den Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu nicht in Ihrem Haushalt lebenden Personen. 
Betreten Sie den Beckenumgang nur unmittelbar vor der Nutzung z. B. der Becken, Sprunganlagen oder Wasserrutschen. Verlassen Sie das Schwimmbecken nach dem Schwimmen unverzüglich. Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist auch im Schwimmer und Nichtschwimmerbecken einzuhalten.  
Bitte die Sprunganlage nur einzeln betreten. 
Bitte die Rutsche nur einzeln betreten.

 


Angebote für die Saison 2020

 

Unser Freibad Hagen umfasst eine Liegefläche von 35.000m². Eingerahmt von großen Bäumen und mit weitläufigen Liegewiesen bieten wir viele Attraktionen für die sommerliche Badesaison.

 

50m-Sportbecken mit 3m und 1m Sprungturm
Großen Nichtschwimmerbecken mit einer 25m langen Breitrutsche
Kleinkind-Planschbecken mit Staudamm und Felsbach
Kiosk für den kleinen Appetit (ab 12 Uhr)
Spielplatz (nur unter Beaufsichtung eines Erwachsenen)
Tischtennisplatten
Beachvolleyballfeld für Familien (Die Nutzung für Gruppenspiele ist untersagt.)
Beachsoccerfeld für Familien (Die Nutzung für Gruppenspiele ist untersagt.)
Fußballtor für Familien (Die Nutzung für Gruppenspiele ist untersagt.)
Verleih von Liegen, Spielgeräten und Schwimmhilfen



Öffnungszeiten

 

Der Erwerb einer Eintrittskarte ermächtigt ausschließlich dazu, dass Freibad für die Dauer des gebuchten Zeitfensters zu nutzen.

Diese zeitliche Begrenzung ist zwingend einzuhalten, da aufgrund der Corona bedingten Begrenzung der gleichzeitig anwesenden Gästezahl einer möglichst großen Zahl an Personen die Nutzung des Freibades pro Tag ermöglicht werden soll. 


Die Besucherzahl ist je Zeitfenster auf 300 Besucher begrenzt. Eine Erhöhung der Besucherzahlen ist abhängig vom allgemeinen Pandemieverlauf.

Zeitfenster:

06:30 – 09:30 Uhr
10:15 – 13:15 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
17:45 – 20:15 Uhr

Gültig Montag bis Sonntag inkl. Feiertage.


Für jedes Zeitfenster kann die o.g. Maximalzahl an Gästen eingelassen werden. Nach Ablauf des gebuchten Zeitfensters ist das Freibad umgehend zu verlassen.

Wir nutzen die freien Zeiten zwischen den Besucherfenstern, um unsere Anlage zu reinigen und notwendige Oberflächen zu desinfizieren.  




Eintrittspreise

 

Für die Saison 2020 gelten neue Eintrittstarife. Der Eintritt ist gültig für den einmaligen Zutritt sowie die max. Aufenthaltsdauer von 3 Stunden und verliert beim Verlassen der Anlage seine Gültigkeit.

Kinder bis 3 Jahre frei
Kinder bis 16 Jahre 2,00 €        
Erwachsene 3,50 €

 

Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr ist der Zutritt nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.

 

Aufgrund des enormen Mehraufwands können wir dieses Jahr keine Rabatte auf ermäßigte Eintritte für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, FSJ und BFD geben.

Warmduschen: 0,10 €/ Fön: 0,20 €/ Wertfächer: 1,00 €/ Schränke: 1,00 €


 

 

Hier gelangen Sie zum Ticketverkauf/ zur Buchungsapp vom Freibad Hagen.  

 

 

Mit Klick auf das Banner "Ticket kaufen" verlassen Sie die Webseite des Freibad Hagens (Kurzentrum Lüneburg GmbH) und werden automatisch an die externe Buchungsapp "Bäder-Suite" weitergeleitet.


Anleitung: "Wie kaufe ich mir mein Freibad Ticket"

 

Wenn Sie die Buchungsapp geöffnet haben, erstellen Sie bitte zunächst ein Benutzerkonto mit Ihren persönlichen Daten.

Für jedes gewünschte Ticket muss zuvor ein personalisierter Kontakt erstellt werden. Sie können über Ihr Benutzerkonto mehrere Familienmitglieder (mit selbiger Rechnungsanschrift) hinterlegen. Anpassungen Ihres Benutzerkontos sind jederzeit möglich.


Klicken Sie dann auf "Freibad Hagen" und danach auf "E-Ticket kaufen".

Im Anschluss können Sie sich Tag und Zeitfenster Ihres Besuchs aussuchen. Der Ticketkauf ist taggleich sowie für den Folgetag möglich. 
 
Je Zeitfenster stehen Ihnen folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung:

  1. Frühschwimmer mit Kombikarte 
    Für Gäste mit dem Wunsch den Eintritt mit Mehrfach- oder Kombikarten zu bezahlen. Nur möglich im ersten Tageszeitfenster von 06:30 bis 09:30 Uhr.

  2. Erw. OnlineZahlung 
    Für Erwachsene ab 17 Jahre mit dem Wunsch den Eintritt mit Kreditkarte online zu zahlen.

  3. Erw. zahlt an Kasse 
    Für Erwachsene ab 17 Jahre mit dem Wunch den Eintritt in bar oder mit EC-Karte an der Freibad-Kasse zu zahlen.

  4. Kind OnlineZahlung
    Für Kinder 4 - 16 Jahre mit den Wunsch den Eintritt mit Kreditkarte online zu zahlen.

  5. Kind zahlt an Kasse
    Für Kinder 4 - 16 Jahre mit den Wunsch den Eintritt in bar oder mit EC-Karte an der Freibad-Kasse zu zahlen.

Bitte bedenken Sie, dass Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr der Zutritt zum Freibad Hagen, nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet ist. 


Widerrufsrecht bei (Online) - Buchung von Eintrittskarten:
Gemäß §312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht ein Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (hier: Buchung von Zeitfenstern).


Mehrfach- und Kombikarten

 

Alle Mehrfach- und Kombi-Karten sind ab Kaufdatum 2 Jahre gültig und können in der Freibad-Saison 2020 ausschließlich im ersten Tages-Zeitfenster (06:30 – 09:30 Uhr) eingelöst werden. Die Karten sind an unserer Freibad-Kasse erhältlich.


10er Karte 

Kinder 4 bis 16 Jahre 18,00 €
Erwachsene 32,00 €        

 

25er Karte 

Kinder 4 bis 16 Jahre 40,00 €
Erwachsene 70,00 €        

 

50er Karte 

Erwachsene              123,00 €        

 

 Kombi-Karten

150er Kombi-Karte 158,00 €
300er Kombi-Karte 263,00 €        


Die Kombi-Karten sind übertragbar. Pro Besuch werden bei einem Erwachsenen 2 Punkte und bei einem Kind 1 Punkt entwertet. Damit enthält die 150er Kombi-Karte bis zu 75 Eintritte für Erwachsene oder 150 Eintritte für Kinder. Die 300er Kombi-Karte enthält bis zu 150 Eintritte für Erwachsene oder 300 Eintritte für Kinder.

Aus Kulanz verlängern wir alle bereits gekauften Mehrfach- und Kombi-Karten um ein Jahr. Damit sind die im Jahr 2019 erworbenen Punktekarten bis 2021 gültig. 


  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Gemeinsam sicher schwimmen