Saunawelt

Ein Erlebnis für die Sinne in der Saunawelt

Wer Erholung sucht, begibt sich in der Saunawelt auf eine Traumreise mit Duft, Licht und Wärme. Entspannung auf über 900m² Sauna- und Wellnesswelt mit 6 Saunen, Heide-Dampfbad, Rosentepidarium, besonderen Aufgusszeremonien, Massage und Wellnessanwendungen.

Sehr entspannend ist der Aufenthalt im 34 °C warmen Liegebecken. Genießen Sie eine leichte Rückenmassage durch die Unterwasserdüsen. Weitere Warmbecken innen und außen sowie zwei Hot-Whirlpools befinden sich in der SaLü-Badewelt.

Beide Saunabereiche verfügen über einen dekorativen Saunahof mit Liegen, Sitzmöglichkeiten und Raucherbereichen. In der offenen Ruhe- und Kommunikationszone können ein Dutzend Liegen sowie gemütliche Sessel genutzt werden.

Abgedunkelt ist hingegen der Kamin-Ruheraum. Dieser bietet eine loungeartige Atmosphäre mit Rattansesseln und Polsterliegen. Als Blickfang gibt es hier nicht nur einen elektrobefeuerten Kaminofen, sondern auch ein großes Meerwasser-Aquarium mit Korallenfischen. Wenn Sie es ganz ruhig haben möchten, ziehen Sie sich am besten in den Schlafraum mit gepolsterten Liegen zurück.


  • Finnische Sauna

    traditionell und heiß


  • Eukalyptussauna

    durchatmen bei belebenden Aufgüssen


  • Stille Sauna

    ruhig und heiß


  • Giebelsauna

    regionale Aufgusserlebnisse


  • Salzsauna

    entspannend und wärmend


  • Heide-Dampfbad

    hohe Luftfeuchtigkeit und milde Wärem


besondere Angebote

  • Lüneburger Banja Zeremonie (ca. 30 Min.)

    Erfrischung und Pflege nach der ältesten russischen Sauna-Zeremonie

    Lüneburger Banja Zeremonie (ca. 30 Min.)

    Die Lüneburger Banja Zeremonie ist von der traditionellen russischen Banja-Zeremonie abgeleitet. Bei dieser Zeremonie werden Körper und Geist mit speziellen Birkenaufgüssen und dem Abklopfen mit gebundenen Birkensträußen (Quasten) belebt.

    Die im SaLü hergestellten Birkenquasten werden vor der Zeremonie in warmes Wasser eingelegt. So werden die Zweige weich und den dabei entstehenden Birkensud verwenden wir als natürliches Aufgussmittel in der Zeremonie.

    Zur Einstimmung empfangen wir die Gäste vor der Sauna mit einem traditionellen russischen Getränk.

    Nach dem Betreten der Sauna stellt der Saunameister durch das Aufgießen des Birkensuds ein feuchtes und warmes Klima her. Mit einem Birkenschauer benetzt er die Haut der Saunagäste. Die Hitze der Luft, der Duft der frischen Birke und das Wasser auf der Haut wecken Ihre Lebensgeister und bereiten Sie auf den schönsten Teil der Zeremonie vor.

    Der Saunameister streicht und klopft mit kleinen, rhythmischen Schlägen den Körper mit der Birkenquaste ab. Dies fördert die Durchblutung der Haut und dient der Massage.

    Zur Pflege und Sensibilisierung der Haut wird zum Abschluss eine Birkencreme zur Einreibung gereicht.

    Diese einzigartige Kombination aus Hitze, Birkensud-Aufgüssen, Dampf, Birkenzweigen und Einreibung mit Birkencreme bringt Schwung und stärkt das Immunsystem.

    Termine für eine Lüneburger Banja Zeremonie in der Kleinen Sauna:
    Freitags, 18.15 Uhr, 19.15 und 20.15 Uhr (keine Banja Zeremonie von Mai bis August und an allen Feiertagen)

    Reservieren Sie sich Ihren Wunschtermin unter der Rufnummer 04131 723-0. Wir beraten Sie gerne!

    12,00 €
     
  • Rasulbad-Anwendung, ca. 30 Min.

    Reinigung und Pflege nach einer jahrtausende alten orientalischen Zeremonie

    Rasulbad (ca. 30 Min.)

    Rasul ist eine orientalische Pflegezeremonie, die durch die Verbindung mit sanften Dämpfen und pflegenden Schlämmen zu einem wahren Erlebnis für Körper und Geist wird.

    Für diese Wellnessanwendung begibt sich der Gast in das Dampfbad (40 - 50°C), dessen Luft mit ausgewählten und traditionell dazu verwendeten, duftenden Kräutern angereichert ist. Der Badende reibt sich den ganzen Körper mit pflegenden Heilschlämmen und Kreide ein. Durch das Einreiben wirkt der Heilschlamm wie ein Peeling.

    Das Rasulbad wirkt entspannend, entschlackt die Haut und stimuliert den Stoffwechsel und festigt das Bindegewebe. Nach einer gründlichen Reinigung wird die Haut mit einem reichhaltigen Öl verwöhnt. Beendet wird das Zeremoniell mit einer längeren Ruhe- und Entspannungsphase sowie einem Glas Tee.

    Termine für eine Rasulbadanwendung im Heide-Dampfbad:
    Täglich, 12.30 Uhr und 18.30 Uhr

    Reservieren Sie sich Ihren Wunschtermin unter der Rufnummer 04131 723-0. Wir beraten Sie gerne!

    18,50 €
     
  • Kleine Sauna

    Separate Saunalandschaft


SaLü-Tarifübersicht

Tipps und Informationen

  • Saunakreislauf

    wie sauniere ich richtig


  • Informationen zum Saunieren mit Säuglingen und Kleinkindern


Aktionen

  • Januar

  • Familien- und Babysauna im SaLü

    21. Januar - Babyschwimmen und Saunieren für die ganze Familie (ausgebucht)

     

    Babyschwimmen zur Wassergewöhnung

    Zusammen mit den Eltern erleben die Kleinen das Element Wasser spielerisch. Die innige Eltern-Kind-Beziehung wird gestärkt und Lust auf Bewegung geweckt. 

     

    Gesundes Schwitzen mit den Kleinsten

    In skandinavischen Ländern hat sie schon lange Tradition: die Kindersauna. Bei uns aber sind Kleinkinder nach wie vor seltene Gäste in der Sauna.

     

    Viele Eltern wissen nicht, dass ein Saunagang schon den Kleinsten gut tut. Ab dem 6. Lebensmonat dürfen Kinder beim Familien-Saunatag dabei sein. Regelmäßiges Saunieren scheint vielen chronischen Erkrankungen wie beispielsweise Asthma, Allergien und Neurodermitis vorzubeugen. Außerdem meinen Kinderärzte, dass es auch die Abwehrkräfte gegen Erkältungskrankheiten und Bronchialerkrankungen stärke.

     

    Am Samstag, 21. Januar 2017 lädt das SaLü jeweils von 10 bis 14 Uhr zum besonderen Familien-Schwitz-Spaß in die Kleine Sauna ein.

     

    Unsere Saunameister zeigen Ihnen, worauf Sie beim Saunieren mit Ihren Kleinen achten müssen. Bringen Sie bitte Saunatücher und Badebekleidung für sich und Ihre Kinder mit. Das SaLü stellt ausreichend Getränke bereit, zum Beispiel stilles Wasser und Früchtetee.

     

    Der betreute Familien-Sauna-Tag kostet für ein Kind mit einer Begleitperson nur 19 Euro, jedes weitere Kind zahlt 5 Euro bzw. jeder weitere Erwachsene 7 Euro.  

     

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • Februar

  • Mitternachtssauna im SaLü

    03. Februar - Sauna der Sinne

     

    Einstimmen in eine erholsame Nacht - dieses besondere Saunaerlebnis bietet Ihnen die Mitternachtssauna im SaLü.

     

    Am 03. Februar besondere Aufgüsse mit allen Sinnen genießen.

     

    Von 18 bis 1 Uhr lädt die Mitternachtssauna zu genussvollen Sinneserlebnissen ein. Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen mit monatlich wechselndem Programm. 

     

    Zur Abkühlung können Sie zur späten Stunde ab 23 Uhr zwischen den einzelnen Saunagängen in der Badelandschaft ein paar Runden textilfrei schwimmen. Lassen Sie sich zur Musik im warmen Solewasser treiben oder lauschen Sie den sanften Klängen der Unterwassermusik im Sole-Entspannungsbecken.

     

    Entspannende Massagen stimmen auf einen erholsamen Start ins Wochenende ein.

  • Familien- und Babysauna im SaLü

    18. Februar - Babyschwimmen und Saunieren für die ganze Familie

     

    Babyschwimmen zur Wassergewöhnung

    Zusammen mit den Eltern erleben die Kleinen das Element Wasser spielerisch. Die innige Eltern-Kind-Beziehung wird gestärkt und Lust auf Bewegung geweckt. 

     

    Gesundes Schwitzen mit den Kleinsten

    In skandinavischen Ländern hat sie schon lange Tradition: die Kindersauna. Bei uns aber sind Kleinkinder nach wie vor seltene Gäste in der Sauna.

     

    Viele Eltern wissen nicht, dass ein Saunagang schon den Kleinsten gut tut. Ab dem 6. Lebensmonat dürfen Kinder beim Familien-Saunatag dabei sein. Regelmäßiges Saunieren scheint vielen chronischen Erkrankungen wie beispielsweise Asthma, Allergien und Neurodermitis vorzubeugen. Außerdem meinen Kinderärzte, dass es auch die Abwehrkräfte gegen Erkältungskrankheiten und Bronchialerkrankungen stärke.

     

    Am Samstag, 18. Februar 2017 lädt das SaLü jeweils von 10 bis 14 Uhr zum besonderen Familien-Schwitz-Spaß in die Kleine Sauna ein.

     

    Unsere Saunameister zeigen Ihnen, worauf Sie beim Saunieren mit Ihren Kleinen achten müssen. Bringen Sie bitte Saunatücher und Badebekleidung für sich und Ihre Kinder mit. Das SaLü stellt ausreichend Getränke bereit, zum Beispiel stilles Wasser und Früchtetee.

     

    Der betreute Familien-Sauna-Tag kostet für ein Kind mit einer Begleitperson nur 19 Euro, jedes weitere Kind zahlt 5 Euro bzw. jeder weitere Erwachsene 7 Euro.  

     

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • März

  • Mitternachtssauna im SaLü

    03. März - Sauna der Sinne

     

    Einstimmen in eine erholsame Nacht - dieses besondere Saunaerlebnis bietet Ihnen die Mitternachtssauna im SaLü.

     

    Am 03. März besondere Aufgüsse mit allen Sinnen genießen.

     

    Von 18 bis 1 Uhr lädt die Mitternachtssauna zu genussvollen Sinneserlebnissen ein. Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen mit monatlich wechselndem Programm. 

     

    Zur Abkühlung können Sie zur späten Stunde ab 23 Uhr zwischen den einzelnen Saunagängen in der Badelandschaft ein paar Runden textilfrei schwimmen. Lassen Sie sich zur Musik im warmen Solewasser treiben oder lauschen Sie den sanften Klängen der Unterwassermusik im Sole-Entspannungsbecken.

     

    Entspannende Massagen stimmen auf einen erholsamen Start ins Wochenende ein.

  • Familien- und Babysauna im SaLü

    18. März - Babyschwimmen und Saunieren für die ganze Familie 

     

    Babyschwimmen zur Wassergewöhnung

    Zusammen mit den Eltern erleben die Kleinen das Element Wasser spielerisch. Die innige Eltern-Kind-Beziehung wird gestärkt und Lust auf Bewegung geweckt. 

     

    Gesundes Schwitzen mit den Kleinsten

    In skandinavischen Ländern hat sie schon lange Tradition: die Kindersauna. Bei uns aber sind Kleinkinder nach wie vor seltene Gäste in der Sauna.

     

    Viele Eltern wissen nicht, dass ein Saunagang schon den Kleinsten gut tut. Ab dem 6. Lebensmonat dürfen Kinder beim Familien-Saunatag dabei sein. Regelmäßiges Saunieren scheint vielen chronischen Erkrankungen wie beispielsweise Asthma, Allergien und Neurodermitis vorzubeugen. Außerdem meinen Kinderärzte, dass es auch die Abwehrkräfte gegen Erkältungskrankheiten und Bronchialerkrankungen stärke.

     

    Am Samstag, 18. März 2017 lädt das SaLü jeweils von 10 bis 14 Uhr zum besonderen Familien-Schwitz-Spaß in die Kleine Sauna ein.

     

    Unsere Saunameister zeigen Ihnen, worauf Sie beim Saunieren mit Ihren Kleinen achten müssen. Bringen Sie bitte Saunatücher und Badebekleidung für sich und Ihre Kinder mit. Das SaLü stellt ausreichend Getränke bereit, zum Beispiel stilles Wasser und Früchtetee.

     

    Der betreute Familien-Sauna-Tag kostet für ein Kind mit einer Begleitperson nur 19 Euro, jedes weitere Kind zahlt 5 Euro bzw. jeder weitere Erwachsene 7 Euro.  

     

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  • April

  • Mitternachtssauna im SaLü

    07. April - Sauna der Sinne

     

    Einstimmen in eine erholsame Nacht - dieses besondere Saunaerlebnis bietet Ihnen die Mitternachtssauna im SaLü.

     

    Am 07. April besondere Aufgüsse mit allen Sinnen genießen.

     

    Von 18 bis 1 Uhr lädt die Mitternachtssauna zu genussvollen Sinneserlebnissen ein. Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen mit monatlich wechselndem Programm. 

     

    Zur Abkühlung können Sie zur späten Stunde ab 23 Uhr zwischen den einzelnen Saunagängen in der Badelandschaft ein paar Runden textilfrei schwimmen. Lassen Sie sich zur Musik im warmen Solewasser treiben oder lauschen Sie den sanften Klängen der Unterwassermusik im Sole-Entspannungsbecken.

     

    Entspannende Massagen stimmen auf einen erholsamen Start ins Wochenende ein.

  • Familien- und Babysauna im SaLü

    29. April - Babyschwimmen und Saunieren für die ganze Familie 

     

    Babyschwimmen zur Wassergewöhnung

    Zusammen mit den Eltern erleben die Kleinen das Element Wasser spielerisch. Die innige Eltern-Kind-Beziehung wird gestärkt und Lust auf Bewegung geweckt. 

     

    Gesundes Schwitzen mit den Kleinsten

    In skandinavischen Ländern hat sie schon lange Tradition: die Kindersauna. Bei uns aber sind Kleinkinder nach wie vor seltene Gäste in der Sauna.

     

    Viele Eltern wissen nicht, dass ein Saunagang schon den Kleinsten gut tut. Ab dem 6. Lebensmonat dürfen Kinder beim Familien-Saunatag dabei sein. Regelmäßiges Saunieren scheint vielen chronischen Erkrankungen wie beispielsweise Asthma, Allergien und Neurodermitis vorzubeugen. Außerdem meinen Kinderärzte, dass es auch die Abwehrkräfte gegen Erkältungskrankheiten und Bronchialerkrankungen stärke.

     

    Am Samstag, 29. April 2017 lädt das SaLü jeweils von 10 bis 14 Uhr zum besonderen Familien-Schwitz-Spaß in die Kleine Sauna ein.

     

    Unsere Saunameister zeigen Ihnen, worauf Sie beim Saunieren mit Ihren Kleinen achten müssen. Bringen Sie bitte Saunatücher und Badebekleidung für sich und Ihre Kinder mit. Das SaLü stellt ausreichend Getränke bereit, zum Beispiel stilles Wasser und Früchtetee.

     

    Der betreute Familien-Sauna-Tag kostet für ein Kind mit einer Begleitperson nur 19 Euro, jedes weitere Kind zahlt 5 Euro bzw. jeder weitere Erwachsene 7 Euro.

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

     

     

News