Gästebuch

Herzlich willkommen im Gästebuch. Halten Sie hier Ihre Gedanken über das SaLü fest und äußern Sie Lob, gerne aber auch Kritik. Bevor Ihre Berichte freigeschaltet werden, werden sie von uns auf Ihre Sachlichkeit überprüft.

Eintrag lesen
Eintrag schreiben



* die Mailadresse dient nur zur evtl. Kontaktaufnahme bei Rückfragen und wird nicht im Gästebuch veröffentlicht.

Heike Meyer
schrieb am 12.02.2018 folgendes zum Bereich "News / Aktionen":

Liebes Salü-Team, ich gehe seit vielen Jahren samstags am Morgen ins Sportbad. Ganz neu war für mich, dass aus Anlass des „24-Stunden schwimmen für den Guten Nachbarn“ das Sportbad von 8.45 Uhr - 10.00 Uhr geschlossen wird. Diese Ankündigung konnte ich erst am Morgen des betreffenden Tages im Kassenbereich lesen, sodass ich lediglich 25 Minuten schwimmen konnte. Da ich eine Anfahrt von mehr als 15 Kilometern habe, bitte ich, solche Einschränkungen zukünftig eher anzukündigen. Auch finde ich den Aushang an den Türen zum Duschbereich wesentlich sinnvoller.

Guten Tag Frau Meyer,

vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch.
Die Veranstaltungsbewerbung für das jährliche 24-Stunden-Schwimmen wurde bereits Anfang des Jahres gestartet. Große Plakate in den Sportbad-Duschen, Banner im Internet und auf unserer Webseite sollten auf die gemeinnützige Aktion hinweisen. Diese Veranstaltung für den guten Zweck müssen wir vor- und nachbereiten und aus organisatorischen Gründen das Sportbad immer eine Stunde vor und eine Stunde nach Veranstaltung geschlossen halten.

Die Veranstaltung selbst geht über 24 Stunden und jeder darf kostenfrei teilnehmen. Daher hätten Sie an dem Samstag mit einer kleinen Unterbrechung sogar 24 Stunden schwimmen können.

Gerne gebe ich Ihren Hinweis bzgl. der Informationsankündigung weiter. Wir befinden uns gerade in den ersten Wochen des großen Umbaus, die neuen Kassen wurden eingerichtet und die Laufwege haben sich verändert.

Wir bitten um Verständnis, dass diese Situation für unsere Gäste sowie für uns neu ist. Nichts des so trotz bemühen wir uns natürlich den Besuch für unsere Gäste so angenehm, entspannend oder auch aktiv wie möglich zu gestalten.

Ihr SaLü-Team

Studi*
schrieb am 03.02.2018 folgendes zum Bereich "Badewelt":

Liebes Salü Team,
ich finde Eure Preisgestaltung für das Sportbad hervorragend. Mit 10er Karte für das Sportbad + Studirabatt, da kann man nicht meckern. Mein ganzheitliches Wasserrutschentraining mit Whirpoolentspannung kann ich mir dann auch ab und zu mal gönnen.
Ich freu mich schon auf die Sommersaison mit euch im Freibad! (dann ist dann auch die beste Wasserrutsche inklusive : )
Ich fühl mich seit vielen Jahren wohl bei euch.
Weiter so.

Lieber Gast,

vielen dank für diesen positiven Eintrag in unser Gästebuch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sportbad sowie im Freibad Hagen, welches wir am 01.05. wieder mit der Aktion Matrosen Ahoi eröffnen werden.

Liebe Grüße, Ihr SaLü-Team

Markus
schrieb am 22.10.2017 folgendes zum Bereich "Saunawelt":

Am Samstag Abend war ich zum entspannen in der Sauna, leider muss ich sagen, dass das überhaupt nicht geklappt hat. Der Lautstärkepegel war viel zu hoch, überall liefen die Leute mit Smartphone rum und in jeder Sauna wurde gequatscht. In der "stillen " Sauna war es auch nicht wirklich ruhig, weil man die Gäste von der Thermalbadseite lautstark im inneren der Sauna gehört hat. Vielleicht ist die Atmosphäre unter der Woche besser, ich persönlich werde wohl nicht wieder kommen.

Studentin
schrieb am 19.10.2017 folgendes zum Bereich "Badewelt":

Guten Abend
Ich fand schon bei meinem ersten Besuch, dass Ihre Preise zu den gebotenen Leistungen und Nutzungsmöglichkeiten Ihres "Erlebnisbades" in keinem guten Verhältnis stehen. Auch der 1€ Rabatt macht das Bad für Geringverdiener*innen und Menschen in Ausbildung nicht wirklich erschwinglich. Wenn man regelmäßig schwimmen möchte gäbe es ja das Sportbad, aber im überfüllten Becken stumpfe Bahnen zu ziehen ist für ein ganzheitliches Training nicht wirklich angemessen und entspannen kann man dort schon garnicht.
Zum Glück gab es das Spätschwimmen - genug Zeit und Raum für Sport, Wassergymnastik und Entspannung sowie danach in Ruhe! umziehen. Da dies nun alles in eine Stunde gequetscht wird und man beim überziehen mehr als das doppelte Zahlen muss (2h Tarif), obwohl man nur noch eine halbe Stunde länger bleiben könnte, ist auch dies kein angenehmes Angebot mehr.
Schade und auf nimmer wiedersehen.

Sibylle Geyer
schrieb am 19.10.2017 folgendes zum Bereich "Saunawelt":

Hallo-Hallo ins Salü,

bin aus Hamburg und gehe leidenschaftlich gerne in die Sauna. In 2016 war ich erstmalig im Salü und habe mich bei euch als Frau wohler gefühlt, als in den Saunen in Hamburg.

Im Wellness- und Saunabereich ist alles sehr gepflegt und echt super entspannend. Anders als in den Saunen in Hamburg sind bei euch sogar die Männer an der Saunabar in den von mir bevorzugten Abendstunden gegenüber Frauen nicht so aufdringlich und ich hatte bei euch als Single neben der Wellnessentspannung dort auch immer wieder gerne nette Bekanntschaften kennengelernt.

Ich liebe das Salü. Macht bitte weiter so.

Liebe Grüße von Bille

Lennox
schrieb am 18.10.2017 folgendes zum Bereich "Badewelt":

Mir ist es immer zu kalt bei euch. Sobald man aus dem Wasser ist friert man und mag gar nicht spielen.

Kerstin Meyer
schrieb am 01.09.2017 folgendes zum Bereich "Kurse":

Sehr geehrtes Salü-Team,
seit 2,5 Jahren nehme ich fortlaufend an den Auqa-Cycling- Kursen teil.
Gleich zu Anfang bin ich in einen tollen Kurs mit einer super Trainerin hineingekommen. Sie konnte die Teilnehmer sehr gut motivieren, an deren Leistungsgrenzen zu kommen. Dies hat uns allen - auch der Trainerin - richtig viel Spaß gemacht und es hat sich eine recht feste, nette Truppe gebildet. Leider (!!!) wurde diese Gruppe aufgrund der Kursänderungen ( trotz unseres Protestes ) aufgelöst.
Seitdem es wechselnde Kursleiter gibt, ist mir folgendes aufgefallen:
1. Jeder Kursleiter benutzt für die selben Übungen unterschiedliche Begriffe, was leicht zu Verwirrungen der Teilnehmer führen kann. Besonders, wenn eine Vertretung übernimmt. Vielleicht wäre es möglich da einheitliche Begriffe zu verwenden. :-)
2. Da auch neue und andere Teilnehmer bei jedem neuen Kurs mit dabei sind, wirft es die Fortgeschrittenen Teilnehmer stets zurück. Die Kursleiter passen das Tempo eher den langsameren Teilnehmern an. Das ist für Fortgeschrittene mitunter recht unbefriedigend.
Gäbe es vielleicht die Möglichkeit, daß man probeweiser eine Fortgeschrittenen-Gruppe anbietet? Man könnte ja auch leicht im laufenden Kurs bei den Teilnehmern erfragen, ob Interesse bestünde.
Schließlich wollen wir alle für unser insvestiertes Geld, unsere Zeit und dem Fahraufwand zum Salü entsprechend ''belohnt'' werden :-D
Viele Grüße, K.M.

Liebe Frau K.M.,

wir freuen uns sehr, dass Sie uns schon seit so vielen Jahren besuchen und an unserem Kursangebot teilnehmen. Ihre Anregung nehmen wir sehr ernst und werden diese mit den Kollegen und Kursleitern zusammen erörtern und nach einer gemeinsamen Lösung suchen.


Wir hoffen Sie auch weiterhin als Gast unseres Hause begrüßen zu können. Bitte scheuen Sie sich auch in Zukunft nicht uns bei Fragen oder Wünschen zu kontaktieren.

Ihr SaLü-Team

Marciniak
schrieb am 25.07.2017 folgendes zum Bereich "Kurse":

Guten Tag,

Ich finde es leider sehr bedauerlich, das es keine Wochenend Kurse mehr gibt.
Für die arbeitende Bevölkerung mit Ladenöffnungszeiten von 08 -20 Uhr ist es nicht möglich, regelmäßig die einheiten zu besuchen.
Warum werden keine Kurse am Samstag oder Sonntag angeboten?

Guten Tag Frau Marciniak,

vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch. Die Wochenendkurse im Bereich Aqua-Fitness mussten wir vor einigen Jahren auf Grund mangelnder Beteiligung streichen.

Eltern-Kind-Kurse in unserer Schwimmschule werden hingegen am Samstag und Sonntag früh sehr gerne besucht.

Samstags findet auch unserer Kurs "Einfach Schwimmen - Kraultechnik für Erwachsene" im Sportbad statt. Am 12. August starten die 10 Einheiten und um 11:00 Uhr wäre hier auch noch ein Platz frei.

Donnerstags bieten wir bereits um 8:00 Uhr einen Agua-Fit-Kurs an. Die kommende Kursstaffel startet bereits am 10. Agust und noch sind freie Plätze verfügbar. Der ebenfalls im August startende Kurs Aqua-Fit Vital hat um 9:00 Uhr donnerstags auch noch freie Plätze.

In den Abendstunden gehen unsere Kurse fast täglich bis 21:00 Uhr.
Derzeit haben wir in der kommenden Staffel (Start August) noch Plätze in den folgenden Abendkursen frei:

Aqua-Jogging
Mi.: 18:00 - 19:00 Uhr

Aqua-Cycling
Mi.: 20:00 - 20:45 Uhr
Do.: 20:00 - 20:45 Uhr

Darüberhinaus bieten wir eine Vielzahl an Abendkursen wie Aquaback, Aqua-Fit oder auch Bauch-Beine-Po an, die allerdings für die August-September-Staffel bereits ausgebucht sind.

Wir würden uns freuen, Sie in einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen.

Ihr SaLü-Team

Saunagast
schrieb am 20.04.2017 folgendes zum Bereich "Saunawelt":

Liebes SaLü Team, mir gefällt es sehr gut im Salz und ich bin sehr gerne und regelmäßig dort. Das einzige was mich stört ist, dass in dem großen Ruheraum im Saunabereich oft Liegen mit Taschen, Handtüchern etc. "reserviert" werden und man so leider trotz vieler unbesetzter Liegen keine findet. Ich würde mir wünschen, dass dafür eine Regelung gefunden wird, zB nach einer bestimmten Zeit die Sachen in Körbe gepackt werden oder noch deutlicher darauf hingewiesen wird, dass dies nicht erwünscht ist. Vielleicht mit einem Schild im Innenraum, das am Eingang zum Raum wird vielleicht einfach zu oft übersehen ;) Ansonsten gerne weiter so Salü! Herzliche Grüße !

Antje Rosenberg
schrieb am 16.04.2017 folgendes zum Bereich "Saunawelt":

:-) WundersamKlasse :-)
SuperGenial :-)
FantastischGigantisch :-)
GöttlichHerrlich :-)
WundervollToll :-)
Es gibt täglich 2 Eukalyptusaufgüsse
in der kleinen Sauna :-) :-) :-) :-):-):-):-)