Baby- und Familiensauna in der Kleinen Sauna

12. Februar 2023 , 10:00 bis 14:00 Uhr

Saunieren für die ganze Familie

Am zweiten Sonntag im Monat führen wir unsere Baby- und Familiensauna in der Kleinen Sauna durch.

Wer bereits seinen Nachwuchs an das Saunieren heranführt, wird feststellen, wie gut die wohlige Wärme den Kleinen tut. Die Abwehrkräfte von Säuglingen und Kleinkindern können von regelmäßigen, aber behutsamen Saunagängen  profitieren und der Schlaf kann sich verbessern. Diese und andere positive Auswirkungen der sanften Saunawärme zeigen ganz eindeutig, dass gesunde Säuglinge und Kleinkinder von regelmäßigen Saunabädern profitieren.

Unsere erfahrenen Saunameister und Saunameisterinnen erklären Ihnen alles rund um das Saunieren mit Babys und Kleinkindern. Die Veranstaltung findet in der Kleinen Sauna statt und ist somit ein geschützter Bereich nur für die Familien. Hier gibt es die Birken- und  die Farblichtsauna sowie genug Platz zum Entspannen, Spielen und alles, was man für ein schönes erstes Saunaerlebnis braucht. Die Saunen sind auf maximal 63°C temperiert und es finden keine Aufgüsse statt. 

Ablauf: 

Um 10 Uhr treffen sich alle angemeldeten Familien mit den Saunameistern in der Kleinen Sauna. Zuerst geht es gemeinsam ins Heidemoor im Wasserviertel, um ein bisschen im warmen Becken zu baden. Danach finden sich alle wieder in der Kleinen Sauna ein. 
Die Einführung in das Saunabaden mit Kind beginnt. Anschließend werden die ersten Saunagänge durchgeführt. Unser speziell geschultes Personal steht den Familien von 10 bis 14 Uhr zur Seite für alle Fragen rund um das Thema Saunabaden mit Kindern. 

In der Kleinen Sauna stehen Spiel- und Liegeplätze für die Kinder bereit und wir bieten kostenfreie Getränke an, wie Wasser und ungesüßten Tee.

Die Familien dürfen sich natürlich frei im Haus bewegen und zwischendurch gern mal am Lütten Stint spielen oder in die Wellen springen. Ganz nach Bedarf und Stimmung von Eltern und Kind. 

Auch die Siederei, unser großer Saunabereich, ist wie gewohnt für alle geöffnet. 

Was ist noch zu beachten? 

  • Ihr Baby sollte den vierten Lebensmonat erreicht  und die Vorsorgeuntersuchung U4 ohne Befund absolviert haben. Bei Frühchen bestimmen Sie den Lebensmonat bitte anhand des errechneten Geburtstermines. 
  • Bringen Sie bitte Saunatücher für sich und Ihre Kinder mit. 
  • Mit Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

Weitere Termine: 

8. Januar 2023
12. März 2023