Freibad Hagen

 

Im Stadtteil Hagen gelegen, umfasst die wunderschöne Anlage des Freibades eine Grünfläche von über 40.000m². Eingerahmt von großen Bäumen und mit weitläufigen Liegewiesen bietet dieses Bad viele Attraktionen für die sommerliche Badesaison. Mit einem 50m-Sportbecken, verschiedenen Sprungtürmen, einem großen Nichtschwimmerbecken, einer 25m langen Breitrutsche, Wasserkanone, Wasserfall und Wasserspeier ist hier bestimmt für Jeden etwas dabei.


Das separat gelegene Kleinkindspielbecken bietet den Kindern eine Menge Attraktionen. Hier gibt es einen Felsbach, einen Staudamm und ein Matschbecken mit Pumpe. Auf dem Spielplatz, mit den großen Sonnenschirmen, finden die Kinder eine originelle Spielanlage, die erste ihrer Art in Norddeutschland. Da kommt bestimmt keine Langeweile auf (Das Kleinkindspielbecken steht den Kindern ab 20°C Lufttemperatur und Sonnenschein zur Verfügung).


Für sportliche Unterhaltung an Land sorgen ein Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatten, ein Fußballtor und ein Beachsoccerfeld.

 

 


Das Freibad Hagen ist für Sie geöffnet
Badesaison 02. Mai bis 11. September 2016 

 

Öffnungszeiten bis 31. August 2016

Montag - Freitag:                     6:30 - 20:30 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag:     7:00 - 20:30 Uhr

Kassenschluss 20:00 Uhr, Ende der Wasserzeit ist 15 Minuten vor Schließung.

 

Hinweis zu geänderten Öffnungszeiten:

Liebe Badegäste,

das Freibad Hagen ist für Sie vom 01. – 11.09.2016 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag – Sonntag    13:00 – 19:30 Uhr

Die Happy Hour entfällt. Ende der Wasserzeit ist 15 Minuten vor Schließung. 

Das Frühschwimmen findet ab 01.09.2016 wieder im Sportbad statt.

Ihr SaLü-Team

Preise

  • Freibad Hagen

    Eintrittspreise
     

    Erwachsene

    Tageskarte Erwachsene

    2,80 €
     

    10er-Karte Erwachsene

    25,00 €
     

    25er-Karte Erwachsene

    56,00 €
     

    50er-Karte Erwachsene

    98,00 €
     

    Kinder bis 16 Jahre, Schüler mit Schülerausweis

    Tageskarte Kinder

    1,40 €
     

    10er-Karte Kind

    12,50 €
     

    25er-Karte Kind

    28,00 €
     

    50er-Karte Kind

    49,00 €
     

    Ermäßigte

    Tageskarte Ermäßigt*

     
    * Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte, FSJ und BFD mit entsprechendem Ausweis
    1,80 €
     

    10er-Karte Ermäßigt*

     
    * Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte, FSJ und BFD mit entsprechendem Ausweis
    16,00 €
     

    25er Karte Ermäßigt*

     
    * Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte, FSJ und BFD mit entsprechendem Ausweis
    36,00 €
     

    50er-Karte Ermäßigt*

     
    * Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte, FSJ und BFD mit entsprechendem Ausweis
    63,00 €
     

    *Schüler ab 17 Jahre der allgemeinbildenden Schulen, Studenten, Schwerbehinderte, FWD, BFD mit entsprechendem Ausweis.

    Kombikarten

    150er Familien-Kombikarte

     
    Die Vorteile der Kombikarten auf einen Blick:

    • Die Kombikarte ist übertragbar. Nutzen Sie die Kombikarte einfach gemeinsam mit der Familie, Freunden, Kindern und Erwachsenen.
    • Sie sparen bis zu 50% verglichen mit den Standardtarifen
    • Die Kombikarte ist ein kleiner Block mit je 25 Punkten. So lässt sich die Karte ganz einfach teilen und mit mehreren Menschen gleichzeitig nutzen.
    • Für einen Erwachsenen werden pro Besuch 2 Punkte und für Kinder 1 Punkt entwertet.
    • Die Kombikarten sind 2 Jahre gültig. Also keine Sorge, Sie haben viel Zeit, alle Punkte zu nutzen.

    126,00 €
     

    300er Familien-Kombikarte

     
    Die Vorteile der Kombikarten:

    • Die Kombikarte ist übertragbar. Nutzen Sie die Kombikarte einfach gemeinsam mit der Familie, Freunden, Kindern und Erwachsenen.
    • Sie sparen bis zu 50% verglichen mit den Standardtarifen
    • Die Kombikarte ist ein kleiner Block mit je 25 Punkten. So lässt sich die Karte ganz einfach teilen und mit mehreren Menschen gleichzeitig nutzen.
    • Für einen Erwachsenen werden pro Besuch 2 Punkte und für Kinder 1 Punkt entwertet.
    • Die Kombikarten sind 2 Jahre gültig. Also keine Sorge, Sie haben viel Zeit, alle Punkte zu nutzen.

    210,00 €
     

Besondere Informationen und Hinweise

  • Happy Hour

    Ab 19:00 Uhr erhalten Sie die Einzelkarten zum Happy-Hour-Tarif 

     

     

    Erwachsene (statt 2,80€)

    1,40 €
     
    Nicht online bestellbar

    Kinder (statt 1,40 €)

    0,70 €
     
    Nicht online bestellbar

    Ermäßigte (statt 1,80€)

    0,90 €
     
    Nicht online bestellbar
  • Wertfächer, Schränke, Duschen und Föne

    Nutzung und Preise

     

     

    Pfand zur Benutzung der Wertfächer und Schränke

    1,00 €
     
    Nicht online bestellbar

    Nuzung der Warmwasserdusche

    0,10 €
     
    Nicht online bestellbar

    Nuzung der Föne

    0,20 €
     
    Nicht online bestellbar
  • Planschbecken

    Nutzung für die Kleinen

    Liebe Eltern,  

    damit Ihre Kinder bei niedrigen Außentemperaturen im Plantschbecken nicht unnötig frieren, wird dieses erst ab einer Lufttemperatur von 20°C und bei Sonnenschein in Betrieb genommen.

    Sprechen Sie unsere Schwimmmeister gerne an.

     

    Liebe Eltern,  

    damit Ihre Kinder bei niedrigen Außentemperaturen im Plantschbecken nicht unnötig frieren, wird dieses erst ab einer Lufttemperatur von 20°C und bei Sonnenschein in Betrieb genommen.

    Sprechen Sie unsere Schwimmmeister gerne an.

     
    Nicht online bestellbar
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Gemeinsam sicher schwimmen


Aktionen

News

  • Sicherheit der Badegäste im Fokus

    Freibad Hagen erhöht Serviceangebot und erneuert AGBs

     

    Liebe Freibad-Gäste,

    ab 1. Juni 2016 gelten im Freibad Hagen einige neue Regelungen. Dazu gehört auch das Verbot, Glasbehälter (Flaschen, Glaskonserven etc.) und Alkohol mitzubringen, denn die Sicherheit unserer Gäste und insbesondere der vielen Kinder, die ihre Schulferien im Freibad verbringen, liegt uns ganz besonders am Herzen. Glasscherben auf dem Spielplatz, den Liegewiesen, im Sand unseres Beachvolleyball- oder Beachsoccer-Feldes oder auch am Boden der Wasserbecken können zu schweren Schnittverletzungen führen. Das wollen wir verhindern und haben die Haus- und Badeordnung entsprechend angepasst.

     

    Unter dem Motto „Gemeinsam sicher schwimmen“ erhält auch der Schwimmmeisterturm eine erweiterte Funktion: Er soll zur zentralen Anlaufstelle für alle Fragen rund um Wassersicherheit, Gesundheit und Sicherheit im Schwimmbad werden. Sobald sich jemand unwohl oder unsicher fühlt, findet er hier Ansprechpartner und Hilfe. Der neue „Sicherheitspunkt“ wird durch entsprechende Piktogramme gekennzeichnet. So können sich auch neue Gäste und Touristen im Bedarfsfall schnell orientieren.

     

    Ihr SaLü-Team